Lord Geward Home Alles über den Autor Peter Karrer Einige Rezensionen zum Roman Lord Geward Leseprobe zum Roman Lord Geward Shop Impressum


Lord Geward Leseprobe - Seite 104


Mein Gott, der ganze Hang bewegt sich.
Ein Hang groß wie ein Berg, bewachsen mit Bäumen und Sträuchern, rutscht nach unten. Immer schneller und schneller bewegt sich die alles vernichtende Masse. Das Geräusch der langsam abklingenden Explosionen wird durch das Donnern der Geröllmassen, die immer schneller werden, abgelöst. Riesige Felsen, die sich ihren Weg nach unten bahnen. Felsplatten, mindestens fünfzig Quadratmeter groß, reißen Bäume wie Streichhölzer aus und mit sich in die Tiefe.
Ein unvorstellbarer Berg an Geröllmasse begräbt Männer, Pferde und Wagen unter sich.
Am Ende schwebt nur noch eine Wolke aus Rauch und Staub über dem grausigen Ereignis.
Es ist absolut still, nichts ist zu hören, nicht einmal ein Vogel wagt die Ruhe des Sterbens zu unterbrechen.
Es ist still, totenstill.
Was habe ich getan?
Mein Gott, was habe ich nur getan.
Ich hoffe, alles nur geträumt zu haben und bete, ich möchte aus diesem Albtraum erwachen, aber ohne Erfolg.
Endlos lange verharre ich reglos auf der Stelle.

Niedergeschlagen, traurig, ohne eine Spur von Stolz, mein Ziel erreicht zu haben, trete ich den Rückweg an.

Die restliche Nacht verbringe ich in tiefer Depression.
Im Morgengrauen beginne ich zum ersten Mal in meinem Leben wirklich mit Inbrunst zu beten. Auch meine Gebete sind wirr und irre. Meine Gebete helfen nicht das Erlebte zu verarbeiten, aber sie bringen mich immerhin zurück ins Leben. Ich weiß nicht zu wem, oder zu was ich bete, aber ich bete.

Ich sehe mir das Schlachtfeld aus der Nähe an. Ich weiß nicht warum, aber ich muss die Folgen meines Verbrechens sehen, muss mich vergewissern.
Beinahe glaube ich, alles nur geträumt zu haben. Nichts erinnert mehr an die Karawane, keine Wagen, keine Menschen, keine Tiere, nur eine riesige Geröllfläche.
Der Deckel eines Massengrabes.

Tipp: Wenn Sie später hier weiterlesen wollen, speichern Sie die aktuelle Seite einfach in Ihren Favoriten ab.

Lord Geward
Ein rasantes Fantasy Abenteuer vor realistischer Kulisse.
Spannend Böse, doch voller Liebe und Sehnsucht.
Ein Appell an Moral, Mitgefühl und Verantwortung.

Buch
Als günstiges Ebook bei vielen Shops.
z.B. bei:

Amazon >>>>>
Oder
Weltbild >>>>>
Oder
Thalia >>>>>
Oder
Kobo Books >>>>>
Oder
Apple Store iTunes >>>>>
Oder
Google Play >>>>>

Als Youtube Hörbuch--->

Mehr zum Autor und Lord Geward--->









Datenschutzerklärung Impressum